Skip to content

Hamburg: Senator hält an Straßenstrich fest

Zitat “Mit seinem spektakulären Vorstoß, ganz Hamburg zu einem Sperrgebiet für den Straßenstrich erklären zu lassen, ist Markus Schreiber (SPD) – Bezirksamtsleiter von Hamburg-Mitte – gescheitert. Innensenator Christoph Ahlhaus (CDU) hat einen entsprechenden Antrag jetzt in einem dreiseitigen Schreiben zurückgewiesen. Kernsatz des Senators: >Die Konfrontation mit der Prostitution ist nach herrschender Meinung nicht geeignet, das Wohl der Jugend zu gefährden.<”

mehr …