Skip to content

Norditalien: Kampf gegen Straßenprostitution

Zitat “Die BürgermeisterInnen einiger norditalienischer Städte sagen der Straßenprostitution den Kampf an. Autofahrer, die in Mailand auf der Straße mit einer Prostituierten verhandeln und sie in ihr Auto einsteigen lassen, müssen mit 500 Euro Strafe rechnen, wenn sie dadurch den Straßenverkehr behindern, entschied Bürgermeisterin Letizia Moratti.”

mehr …