Skip to content

Prostituierte gefährden den Verkehr – Brenzlige Situationen durch den Straßenstrich an der Bundesstraße 1

Zitat “Die immer mehr ausufernde Wohnwagen-Prostitution auf Parkplätzen an der Bundesstraße 1 soll mit repressiven Maßnahmen eingedämmt werden. Eberhard Block (SPD), Bürgermeister von Horn-Bad Meinberg, will zusammen mit der Gemeinde Schlangen erreichen, dass in Kürze ein großflächiger Sperrbezirk ausgewiesen wird. Dafür wäre die Detmolder Bezirksregierung zuständig.”

mehr …