Skip to content
Parkplatzsex.de
Hobbynutten.de
Pay-Sex.com
xFlatrate.com
Titten-Bilder.com
Private-Kontakte.com
Nackt-Bilder.com
FotzenCams.com
xx6.net

Nazis betrieben Front-Bordelle

Eigentlich war im dritten Reich unter den Nazis offiziell die Prostitution verboten. Doch wie so vieles, war auch dieses Verbot reichlich geheuchelt. Denn die SS selbst betrieb Bordelle an Wehrmachts-Standorten oder an den Standorten der Kommandierenden.

“Rekrutiert” wurden die Huren aus den gefangenen Frauen in den Straflagern und Konzentrationslagern.

Zwangsprostitution der übelsten Sorte also.

mehr …