Skip to content

Deutschlands teuerstes Bordell – Cognac zum Beispiel für 26000 Euro

Der Besitzer höchstselbst kürt sich um Inhaber des vermeintlich teuersten Bordells in Deutschland.

Mit Preisen um die 1000 Euro für eine Cohiba, oder 18000 Euro für den exclusiven Champagner-Genuss liegt die Vermutung jedenfalls nahe, das dieser Titel kein Wunschdenken ist.

mehr …